Besuch der Sternsinger



Beim ersten Wochenabschluss des Jahres 2018 gab es besonderen "Besuch". Die Sternsinger stellten sich vor und sprachen den Segensspruch, den sie noch am vorherigen Sonntag bei vielen Familien im Dorf verteilt hatten.

Emily, Lea, Charlotte und Finn hatten zu diesem Anlass ihre Sternsingerkostüme mitgebracht und erklärten den Kindern diesen schönen Brauch. Sie erzählten außerdem, dass zusammen mit den anderen Sternsinger (ca. 70 Kinder und Jugendliche) über 4000€ eingesammelt wurden. Dieses Geld kommt Kindern aus Indien zugute, damit sie zur Schule gehen können und nicht arbeiten müssen.

Bereits am 7. Januar hatte unser Hausmeister Herr Dieck vier andere Kinder "abgefangen", die an unserer Schule vorbeigingen. Dieser nette Besuch wurde gleich mit einem Foto festgehalten. Das Anschreiben des Segensspruches überließen sie jedoch Lea, Emily, Charlotte und Finn.

Abschließend kamen die anderen Kinder nach Vorne, die ebenfalls als Sternsinger in Holthausen Biene unterwegs waren und gemeinsam sagen wir das Lied "Stern über Betlehem".

Ein schöner Start ins neue Jahr 2018!

Vielen Dank an Frau Krummen und Frau Völlering für die Organisation dieses "königlichen" Besuchs und an die Sternsinger fürs Schleppen der Kostüme und Utensilien!