Fußballvergleichstunier der Jungen 2016

Auch in diesem Jahr hat die Grundschule an dem Fußballvergleichstunier der Jungen am 12.04.2016 teilgenommen.


In drei spannenden Fußballspielen zeigten die Kinder der Fußball-AG ihr Engagement gegen die Grundschulen Gauerbach, Brögbern und die Overbergschule.

Im ersten Spiel unterlag die Mannschaft mit 3:0 gegen sehr starke Overberger Schüler.

Im zweiten Spiel gegen die Kinder der Grundschule Gauerbach unterlagen die Kinder der Grundschule Holthausen unglücklich mit 1:0. Bis zur vorletzten Minute war das Spiel ausgeglichen. Nach einem sehr guten Angriff durch die Stürmer der GS Holthausen, konnten die Kinder der GS Gauerbach einen Konter durchführen und diesen glücklich mit einem Tor abschließen.

Im dritten Spiel siegten die Kinder der Fußball-AG mit einem 4:3. Spanend bis zur letzten Minute fielen die Tore fast abwechselnd. DIe Grundschule Brögbern ging mit dem ersten Tor in Führung. Nach 3 Toren durch unsere Kinder und einem Tor durch die Gegner lagen wir vermeintlich sicher mit 4:2 vorne. In den letzten 3 Minuten machten die Brögberner Kinder ordentlich Druck und konnten den Anschlusstreffer erzielen. Bis zm Abpfiff hielten die Holthausener Kinder das Ergebnis und gingen glücklich als Sieger vom Platz.

Insgesamt haben die Kinder der Fußball AG den dritten Platz der Vorrunde erzielt.
Alle Beteiligten hatten einen erlebniisreichen und spannenden Tag und konnten den Tag mit viel Freude erleben.

Clemens Korte