Schultheaterfahrt

"Gespensterjäger auf eisiger Spur"







Am Freitag, dem 02.12.2016, machte sich unsere gesamte Schulgemeinschaft auf den Weg ins Theater an der Wilhelmshöhe um Bekanntschaft mit einem MUG (einem mittelmäßig unheimlichen Gespenst) zu machen. Spannend, lustig aber auch ein wenig gruselig war dieser vorweihnachtliche Spaß im Theater. Toll umgesetzt und überzeugend gespielt, war dieses Stück von Cornelia Funke, durch die Spielbühne Lingen.

Da das Stück 15min eher begann, hatten wir im Anschluss noch etwas Zeit und nutzten diese für einen Spaziergang an diesem schönen Dezemberfreitag mit der ganzen Schule.

Vielen Dank an den Förderverein, der die Busfahrt für alle Schülerinnen und Schüler sponsorte!

Als wir um 13 Uhr an die Schule zurückkehrten, erwartete uns unser neues Schullogo, das gleich ein paar Klassen nutzen, um ein nettes Klassenfoto zu machen.